DTM2015_Logo_Square_OnDark2

Betritt die Welt eines DTM-Rennfahrers

Die magischen Buchstaben „DTM“ standen einst für „Deutsche Tourenwagen Meisterschaft“. Heute bilden sie das Markenzeichen der populärsten Tourenwagenserie. Mit DTM Experience hast du die Möglichkeit die DTM als hochkarätige Simulation auf deinem PC zu erleben.

 

Damit alles so real wie möglich ist, fahren bei den DTM Experience Online Competitions und Multiplayer-Rennen sogar echte DTM-Piloten mit.

 

Verantwortlich für die Entwicklung von DTM Experience im Auftrag der DTM sind die Sector 3 Studios AB und die RaceRoom Entertainment AG. „DTM“ ist eine Bild-Wortmarke lizenziert durch ITR e.V.

DTM Experience Saison 2015

DTM Experience 2015 katapultiert dich direkt in die DTM-Saison 2015.

Mit DTM Experience 2015 erlebst du so real, wie in keinem anderen DTM PC-Spiel zuvor wie es ist, als DTM-Rennfahrer hinter dem Steuer der schnellsten Tourenwagen-Fahrzeuge der Welt zu sitzen.

 

Wie in der echten DTM-Saison 2015 erwartet dich in DTM Experience 2015 ein extra Highlight: Anstatt der ehemals zehn Rennen werden dir nun insgesamt 18 packende Championship-Läufe alles abverlangen!

DTM Experience 2015 wurde zusammen mit den DTM-Rennfahrern Bruno Spengler und Daniel Juncadella entwickelt, um das das bis heute realistischste virtuelle DTM-Erlebnis aller Zeiten zu vermitteln. Der brachiale Sound wird dir die Nackenhaare aufstellen und die reale Fahrphysik des Audi RS5 DTM, BMW M4 DTM und des Mercedes-AMG C 63 DTM wird dich an deine Grenzen bringen.

 

Erlerne mit DTM Experience 2015 das 1×1 des DTM-Rennsports bei Trainings- und Einzelrennen. Starte deine DTM-Karriere im härtesten DTM-Rennformat aller Zeiten und trete live gegen die DTM-Community bei Online-Multiplayerrennen weltweit an.

 

Ob Casual-Gamer oder professioneller Sim-Racer – NOVICE und AMATEUR Fahrphysikmodelle assistieren neuen und fortgeschrittenen Spielern, während das GET REAL Fahrphysikmodell selbst für professionelle Rennfahrer eine Herausforderung ist. DTM Experience unterstützt eine große Auswahl an gängigen Eingabegeräten wie Lenkrad, Gamepad oder Keyboard verschiedener Hersteller.

 

Erlebe das Adrenalin eines DTM-Rennfahrers an deinem PC! Auf dich warten die 24 offiziellen DTM-Fahrzeuge sowie die neun offiziellen Rennstrecken der Saison 2015.

 

Starte jetzt deine virtuelle Tourenwagen-Karriere mit DTM Experience 2015!

Features

Game Features

  • Boxenstopps
  • DRS – Drag Reduction System
  • Gewicht-Strafen – Balance of Performance
  • Adaptive Racing Intelligence – ARI

Game Modes

  • Practice – Nur Du und die Rennstrecke
  • Single Race – Trainiere für den Champion-Titel
  • Championship mit doppeltem Rennformat – Werde DTM-Champion
  • Online Multiplayer – Battle die DTM-Community
  • DTM Online Competitions – Kämpfe um Ruhm und Ehre
  • Online Leaderboard Challenge – Der Wettkampf um die beste Rundenzeit

Fahrphysikmodelle

  • Novice
  • Amateur
  • Get Real

Fahrzeuge

AUDI RS 5 DTM

Der Audi RS 5 DTM, mit dem Audi Sport in der Saison 2015 auf Titeljagd ging, entspricht technisch jenem intern „RC3“ bezeichneten Modell, mit dem das Unternehmen Jahr 2014 den Herstellertitel der DTM gewonnen hat.  Unter der komplett aus Carbon gefertigten Karosserie, befindet sich ein nur knapp 160 Kilogramm schweres Chassis in Hybridbauweise. Angetrieben wird der Audi RS 5 DTM von einem rund 340 kW (460 PS) starken V8-Motor.

BMW M4 DTM

Wann immer BMW Motorsport ein neues Fahrzeug in der DTM an den Start geschickt hat, konnte es auf Anhieb den Titel gewinnen. Das war 2014 auch mit dem BMW M4 DTM der Fall. Wie beim Serienmodell BMW M4 Coupé senken die Air Curtains an der Front auch beim BMW M4 DTM den Luftwiderstand. Sich verengende Luftkanäle beschleunigen den durch die Frontschürze einströmenden Fahrtwind, führen ihn gezielt an den Rädern vorbei und verringern die Luftturbulenzen im Bereich der Radhäuser. 2015 griff das Erfolgsmodell aus München wieder an.

MERCEDES-AMG C 63 DTM

Das Mercedes-AMG DTM Team setzte in der Saison 2015 acht Mercedes-AMG C 63 DTM Fahrzeuge ein. Eines der auffälligsten Merkmale ist der Kühlergrill, der sich am Design des AMG-Serienmodells orientiert. Das Auto ist der Nachfolger der AMG Mercedes C-Klasse, die mit 85 Siegen in 159 Rennen das erfolgreichste Fahrzeug in der 30-jährigen Geschichte der DTM ist.

Teams

Audi

  • Audi Sport Team Abt Sportsline
  • Audi Sport Team Phoenix
  • Audi Sport Team Rosberg

BMW

  • BMW Team RBM
  • BMW Team RMG
  • BMW Team MTEK
  • BMW Team Schnitzer

Mercedes

  • Mercedes-AMG DTM Team ART
  • Mercedes-AMG DTM Team HWA
  • Mercedes-AMG DTM Team Mücke

Strecken

hockenheimring-2557-image-full

Hockenheimring

Der Hockenheimring Baden-Württemberg wurde 2001 neu designt und dient sowohl als Auftakt, als auch als Abschluss der DTM-Saison. Die Strecke verlangt präzises Fahren, insbesondere in den engen Kurvenkombinationen im Motodrom.

EuroSpeedway Lausitzring

Der flache Lausitzring verführt die Fahrer mit seinem enormen Grip dazu, zu schnell zu fahren. Aber, um eine gute Runde zu schaffen, muss man sauber fahren und Fehler im Innenfeldbereich vermeiden. Lass es bei den hohen Streckenrändern in der ersten Haarnadel locker angehen, sonst leidet Deine Rundenzeit.

eurospeedway-lausitz-2467-image-full
norisring-2517-image-full

Norisring

Kompakt, kompromisslos und trügerisch schwierig zu meistern – trotz der einfachen Streckenführung. Der Norisring ist die einzige Straßenstrecke im DTM-Kalender und nichts für schwache Nerven. Die Mauern stehen eng und das hektische Bremsen vor der ersten Haarnadelkurve kann im Rennen alles entscheiden.

Circuit Park Zandvoort

Der Circuit Park Zandvoort ist eine Rennstrecke der alten Schule und in den Niederlanden gelegen, direkt in den Dünen der Küste. Die 4,3 km lange Strecke bietet schnelle und ausladende Kurven ebenso wie enge Haarnadelkurven, die ausgezeichnete Gelegenheiten zum Überholen bieten. Eine echte Herausforderung und bei den Fahrern sehr beliebt.

circuit-park-zandvoort-2453-image-full
red-bull-ring-spielberg-2521-image-full

Red Bull Ring Spielberg

Der Red Bull Ring ist eine moderne Aufmachung des Österreichrings, belebt die berühmten Kurven wieder und fügt ein paar neue Gemeinheiten zu den Herausforderungen hinzu, die eine komplette Runde bietet. Enge Kurven und heftige Bremsmanöver bedeuten gute Gelegenheiten zum Überholen.

Moskau

Der Moscow Raceway ist die erste Rennstrecke überhaupt in Russland, auf der internationale Motorsport-Ereignisse abgehalten werden. In der letzten Saison wurde sie erstmalig in den DTM-Kalender aufgenommen. In der Saison 2014 wurde vom Spritkurs auf den längeren Grand Prix Kurs gewechselt. Die Streckenführung ist technisch anspruchsvoll, die lange Gerade zurück eignet sich zum Windschattenfahren und späte Bremsmanöver.

moscow-raceway-2472-image-full
motorsport-arena-oschersleben-2383-image-full

Motorsport Arena Oschersleben

Oschersleben ist eine knifflige und penible Strecke ohne große Höhenunterschiede, dafür mit viel Drama. Die erste Kurve führt nach links und direkt in eine lange 180-Grad-Wende. Das führt regelmäßig zu Beinahe-Unfällen und Schrammen im Lack. Die enge Schikane muss aggressiv angefahren werden.

Nürburgring

Eine Rennstrecke erster Klasse direkt neben der berühmten Nordschleife, doch die Herausforderung hier ist eine andere. Eine Haarnadel als erste Kurve macht den Anfang, während die Herausforderungen danach bis zur Rückgeraden kein Ende nehmen. Eine gute Strecke für mehrfache Überholgelegenheiten innerhalb einer Runde.

nurburgring-2475-image-full

Finde weitere Informationen zu Systemanforderungen & Installation im Online Shop

DTM Experience Saison 2014

DTM Experience „Saison 2014“ bringt alle 23 offiziellen Fahrzeuge und die neun offiziellen Rennstrecken der DTM-Saison 2014 auf Deinen PC.

 

Wähle zwischen den Fahrzeugen der weltbekannten Fahrzeughersteller und setze dich hinter das Steuer eines Audi RS 5 DTM, BMW M4 DTM oder DTM Mercedes AMG C-Coupé. Sammle Meisterschaftspunkte für die Hersteller-, Team- und Fahrer-Wertung und werde der neue DTM-Champion!

 

Plane Deine Boxenstoppstrategie für Reifenwechsel während der Single Race-, Championship- und Online Multiplayer* Rennen. Aktiviere das DRS-System für ein Extra an Speed, um Deine Gegner bei allesentscheidenden Überholmanövern hinter Dir zu lassen.

 

Zehn Rennen stehen zwischen Dir und Deinem DTM-Sieg. Starte jetzt Deine DTM-Karriere!

Features

Game Features

  • Boxenstopps
  • DRS – Drag Reduction System
  • Gewicht-Strafen – Balance of Performance
  • Adaptive Racing Intelligence – ARI

Game Modes

  • Practice – Nur Du und die Rennstrecke
  • Single Race – Trainiere für den Champion-Titel
  • Championship – Werde DTM-Champion 2015
  • Online Multiplayer – Battle die DTM-Community
  • DTM Online Competitions – Kämpfe um Ruhm und Ehre
  • Online Leaderboard Challenge – Der Wettkampf um die beste Rundenzeit

Fahrphysikmodelle

  • Novice
  • Amateur
  • Get Real

Fahrzeuge

AUDI RS 5 DTM

Um das Meisterauto von 2013 noch besser zu machen, prüften die Audi-Ingenieure jedes Details des Audi RS 5 DTM. Vorderachse, Hinterachse, Luftführung: alles neu. Herausgekommen ist ein Fahrzeug, das es fast in jedem Rennen aufs Siegertreppchen geschafft hat und Audi zum Herstellertitel verhalf.

BMW M4 DTM

Nach unzähligen Erfolgen mit dem BMW M3 in verschiedenen Rennserien tritt der BMW M4 DTM ab 2014 in dessen Fußstapfen. Mit Erfolg: Fahrer- und Teamtitel gingen an die weiß-blaue Marke. Vor allem im Bereich der Aerodynamik ist der brandneue BMW M4 DTM noch effizienter als sein Vorgänger.

DTM MERCEDES AMG C-COUPÉ

Die AMG Mercedes C-Klasse war mit 85 Siegen in 159 Rennen das erfolgreichste DTM-Auto aller Zeiten. Für ihren Nachfolger, das C-Klasse Coupé, wird es nicht einfach, diesen Rekord für die Ewigkeit zu erreichen. Doch mit überarbeiteter Aerodynamik und neuem Fahrwerkspaket hat der Stuttgarter Bolide auf jeden Fall das Zeug dazu.

Teams

Audi

  • Audi Sport Team Abt
  • Audi Sport Team Abt Sportsline
  • Audi Sport Team Phoenix
  • Audi Sport Team Rosberg

BMW

  • BMW Team MTEK
  • BMW Team RBM
  • BMW Team RMG
  • BMW Team Schnitzer

MERCEDES

  • Team Original-Teile Mercedes AMG
  • Team EURONICS / FREE MAN’S WORLD Mercedes AMG
  • Team Petronas Mercedes AMG
  • Team gooix Mercedes AMG

Strecken

hockenheimring-2557-image-full

Hockenheimring

Der Hockenheimring Baden-Württemberg wurde 2001 neu designt und dient sowohl als Auftakt, als auch als Abschluss der DTM-Saison. Die Strecke verlangt präzises Fahren, insbesondere in den engen Kurvenkombinationen im Motodrom.

Motorsport Arena Oschersleben

Oschersleben ist eine knifflige und penible Strecke ohne große Höhenunterschiede, dafür mit viel Drama. Die erste Kurve führt nach links und direkt in eine lange 180-Grad-Wende. Das führt regelmäßig zu Beinahe-Unfällen und Schrammen im Lack. Die enge Schikane muss aggressiv angefahren werden.

motorsport-arena-oschersleben-2383-image-full
Budapest

Budapest

Die Rennstrecke in der Nähe von Budapest ist eine fantastische Strecke für Fahrer und Zuschauer gleichermaßen. Die 4 km lange Strecke ist sehr abwechslungsreich und bietet spannende Überholmöglichkeiten. 2014 wurde Budapest erstmalig in den DTM-Kalender aufgenommen.

Norisring

Kompakt, kompromisslos und trügerisch schwierig zu meistern – trotz der einfachen Streckenführung. Der Norisring ist die einzige Straßenstrecke im DTM-Kalender und nichts für schwache Nerven. Die Mauern stehen eng und das hektische Bremsen vor der ersten Haarnadelkurve kann im Rennen alles entscheiden.

norisring-2517-image-full
moscow-raceway-2472-image-full

Moskau

Der Moscow Raceway ist die erste Rennstrecke überhaupt in Russland, auf der internationale Motorsport-Ereignisse abgehalten werden. In der letzten Saison wurde sie erstmalig in den DTM-Kalender aufgenommen. In der Saison 2014 wurde vom Spritkurs auf den längeren Grand Prix Kurs gewechselt. Die Streckenführung ist technisch anspruchsvoll, die lange Gerade zurück eignet sich zum Windschattenfahren und späte Bremsmanöver.

Red Bull Ring Spielberg

Der Red Bull Ring ist eine moderne Aufmachung des Österreichrings, belebt die berühmten Kurven wieder und fügt ein paar neue Gemeinheiten zu den Herausforderungen hinzu, die eine komplette Runde bietet. Enge Kurven und heftige Bremsmanöver bedeuten gute Gelegenheiten zum Überholen.

red-bull-ring-spielberg-2521-image-full
nurburgring-2475-image-full

Nürburgring

Eine Rennstrecke erster Klasse direkt neben der berühmten Nordschleife, doch die Herausforderung hier ist eine andere. Eine Haarnadel als erste Kurve macht den Anfang, während die Herausforderungen danach bis zur Rückgeraden kein Ende nehmen. Eine gute Strecke für mehrfache Überholgelegenheiten innerhalb einer Runde.

EuroSpeedway Lausitzring

Der flache Lausitzring verführt die Fahrer mit seinem enormen Grip dazu, zu schnell zu fahren. Aber, um eine gute Runde zu schaffen, muss man sauber fahren und Fehler im Innenfeldbereich vermeiden. Lass es bei den hohen Streckenrändern in der ersten Haarnadel locker angehen, sonst leidet Deine Rundenzeit.

eurospeedway-lausitz-2467-image-full
circuit-park-zandvoort-2453-image-full

Circuit Park Zandvoort

Der Circuit Park Zandvoort ist eine Rennstrecke der alten Schule und in den Niederlanden gelegen, direkt in den Dünen der Küste. Die 4,3 km lange Strecke bietet schnelle und ausladende Kurven ebenso wie enge Haarnadelkurven, die ausgezeichnete Gelegenheiten zum Überholen bieten. Eine echte Herausforderung und bei den Fahrern sehr beliebt.

Finde weitere Informationen zu Systemanforderungen & Installation im Online Shop

DTM Experience Saison 2013

Mit DTM Experience 2013 hast du die Möglichkeit die DTM als hochkarätige Simulation auf deinem PC zu erleben!

Alle Fahrer, alle Teams und alle Strecken.

DTM Experience 2013 ist das offizielle PC-Spiel der DTM und deine Chance mit dem Audi RS 5 DTM, dem BMW M3 DTM oder dem DTM Mercedes AMG C-Coupé um den Titel DTM-Champion zu kämpfen. Mit jedem Sieg sammelst du wichtige Punkte für die Teamwertung, die Herstellerwertung und natürlich auch für die Fahrerwertung. Aber Deine Gegner machen es Dir nicht leicht!

Fahre gegen die Besten – die echten DTM-Fahrer

Bei DTM Experience 2013 fährst du nicht nur gegen die KI, die sich in jedem Rennen automatisch an deinen Skill anpasst, sondern nur bei DTM Experience kannst du dich bei verschiedenen Game-Modes auch mit den echten DTM-Fahrern messen. Wenn du Glück hast sind sie auch online wenn du im Multiplayer fährst.

Features

Game Features

  • DRS – Drag Reduction System
  • Adaptive Racing Intelligence – ARI

Game Modes

  • Practice – Nur Du und die Rennstrecke
  • Single Race – Trainiere für den Champion-Titel
  • Championship – Werde DTM-Champion 2015
  • Online Multiplayer – Battle die DTM-Community
  • DTM Online Competitions – Kämpfe um Ruhm und Ehre
  • Online Leaderboard Challenge – Der Wettkampf um die beste Rundenzeit

Fahrphysikmodelle

  • Novice
  • Amateur
  • Get Real

Fahrzeuge

AUDI RS 5 DTM

Ein V8-Motor von Audi treibt dieses flache und aerodynamische Meisterwerk an. Verbesserungen an der Karosserie bedeuten, dass dieser Nachfolger des Audi A5 DTM nun weniger auf Kontakte reagiert und besser fürs Windschattenfahren geeignet ist. Dadurch kann ein aggressives Rennen um die ersten Plätze gefahren werden. 

BMW M3 DTM

Dieser BMW M3 DTM ist eine Verbesserung des Siegerpakets von 2012. Er ist noch robuster, wodurch er die rauen Duelle in den engen Rennen der DTM unbeschadet überstehen kann. Dieser Wagen ist eine neue Interpretation des bekannten M3 und dafür gemacht, Sie über die Ziellinie zu bringen. 

DTM MERCEDES AMG C-COUPÉ

Dieses Modell ist der Nachfolger des AMG C-Klasse Mercedes mit 85 Siegen in 159 Rennen. Es ist das erfolgreichste Fahrzeug in der 30-jährigen Geschichte der DTM. Der Rennwagen basiert auf dem C-Klasse Coupé, das sein Debüt im Jahr 2011 feierte.

Teams

Audi

  • Audi Sport Team Abt
  • Audi Sport Team Abt Sportsline
  • Audi Sport Team Phoenix
  • Audi Sport Team Rosberg

BMW

  • BMW Team RBM
  • BMW Team RMG
  • BMW Team MTEK
  • BMW Team Schnitzer

Mercedes

  • Mercedes-Benz Team Euronics / Thomas Sabo Mercedes AMG
  • Mercedes-Benz Team Stihl / AMG Mercedes
  • Mercedes-Benz Team stern / AMG Mercedes

Strecken

hockenheimring-2557-image-full

Hockenheimring

Der Hockenheimring Baden-Württemberg wurde 2001 neu designt und dient sowohl als Auftakt, als auch als Abschluss der DTM-Saison. Die Strecke verlangt präzises Fahren, insbesondere in den engen Kurvenkombinationen im Motodrom.

Brands Hatch

Brands Hatch ist mit beeindruckenden Kurven, Hügeln und Senken eine ernste Prüfung für die Fahrer. Insbesondere die blinde Einfahrt in die Paddock Hill Bend ist eine der großen Herausforderungen des Rennsports und bietet immer wieder Dramen und Spannung.

brands-hatch-2519-image-full
red-bull-ring-spielberg-2521-image-full

Red Bull Ring Spielberg

Der Red Bull Ring ist eine moderne Aufmachung des Österreichrings, belebt die berühmten Kurven wieder und fügt ein paar neue Gemeinheiten zu den Herausforderungen hinzu, die eine komplette Runde bietet. Enge Kurven und heftige Bremsmanöver bedeuten gute Gelegenheiten zum Überholen.

EuroSpeedway Lausitzring

Der flache Lausitzring verführt die Fahrer mit seinem enormen Grip dazu, zu schnell zu fahren. Aber, um eine gute Runde zu schaffen, muss man sauber fahren und Fehler im Innenfeldbereich vermeiden. Lass es bei den hohen Streckenrändern in der ersten Haarnadel locker angehen, sonst leidet Deine Rundenzeit.

eurospeedway-lausitz-2467-image-full
norisring-2517-image-full

Norisring

Kompakt, kompromisslos und trügerisch schwierig zu meistern – trotz der einfachen Streckenführung. Der Norisring ist die einzige Straßenstrecke im DTM-Kalender und nichts für schwache Nerven. Die Mauern stehen eng und das hektische Bremsen vor der ersten Haarnadelkurve kann im Rennen alles entscheiden.

Moskau

Der Moscow Raceway ist die erste Rennstrecke überhaupt in Russland, auf der internationale Motorsport-Ereignisse abgehalten werden. In der letzten Saison wurde sie erstmalig in den DTM-Kalender aufgenommen. In der Saison 2014 wurde vom Spritkurs auf den längeren Grand Prix Kurs gewechselt. Die Streckenführung ist technisch anspruchsvoll, die lange Gerade zurück eignet sich zum Windschattenfahren und späte Bremsmanöver.

moscow-raceway-2472-image-full
nurburgring-2475-image-full

Nürburgring

Eine Rennstrecke erster Klasse direkt neben der berühmten Nordschleife, doch die Herausforderung hier ist eine andere. Eine Haarnadel als erste Kurve macht den Anfang, während die Herausforderungen danach bis zur Rückgeraden kein Ende nehmen. Eine gute Strecke für mehrfache Überholgelegenheiten innerhalb einer Runde.

Motorsport Arena Oschersleben

Oschersleben ist eine knifflige und penible Strecke ohne große Höhenunterschiede, dafür mit viel Drama. Die erste Kurve führt nach links und direkt in eine lange 180-Grad-Wende. Das führt regelmäßig zu Beinahe-Unfällen und Schrammen im Lack. Die enge Schikane muss aggressiv angefahren werden.

motorsport-arena-oschersleben-2383-image-full
circuit-park-zandvoort-2453-image-full

Circuit Park Zandvoort

Der Circuit Park Zandvoort ist eine Rennstrecke der alten Schule und in den Niederlanden gelegen, direkt in den Dünen der Küste. Die 4,3 km lange Strecke bietet schnelle und ausladende Kurven ebenso wie enge Haarnadelkurven, die ausgezeichnete Gelegenheiten zum Überholen bieten. Eine echte Herausforderung und bei den Fahrern sehr beliebt.

Finde weitere Informationen zu Systemanforderungen & Installation im Online Shop

Hole dir die DTM Experience Demo

Kostenloser Download

Exklusive Produkte für virtuellen DTM-Motorsport im RaceRoom Online Shop

Hole dir den DTM Game Controller mit Force Feedback Mini Steering Wheel und den ergonomischen Game Seat im exklusiven DTM-Design.

 

Bei uns im Shop findest du das perfekte Hardware Equipment für professionellen virtuellen DTM-Motorsport sowie alle DTM Experience Spiele.

Unbenannt-1
Menu Title